26.2.2017

Klang-Aktion | in der Kalbenser Nikolaikirche

Carl Vetter schafft eine außergewöhnliche Klangfülle und versetzt die Zuhörer in einen erwartungsvollen "Schwingungszustand".

 

Durch welche künstlerischen Aktionen wird uns der Wintercampus "Abenteuer-Land 2017" in Vienau bereichern?
Wen werden wir treffen bzw. wiederbegegnen?

Lassen Sie sich auf das Abenteuer ein!

 

 

karl v 1

karl v 2

karl v 3

 
 
 

 

 

Bildhauer will in Kalbe arbeiten   

Kalbe (cn)» Der Berliner Bildhauer Rainer Fest, der die Künstlerstadt Kalbe im Jahr 2015 bei einer Ideenwerkstatt in Zusammenarbeit mit dem Evangelischen Studienwerk Villigst kennen gelernt hat, sucht dort nun nach Wohn-und Werkstatträumen. Dazu hat er sich mit dem Künstlerstadt-Verein in Verbindung gesetzt, der gemeinsam mit ihm nach einem rund 200 Quadratmeter großen Atelier Ausschau hält. Dieses dürfte sich aber nicht zu nah am nächsten Wohnhaus befinden, da es bei dem Bildhauer, der auch mit dem Material Stein arbeitet, auch einmal lauter werden kann. Wie Vereinsvorsitzende Corinna Köbele sagte, werden unter der Rufnummer 039080/2959 gern Tipps für ihn entgegengenommen.

© Volksstimme Gardelegener Kreisanzeiger, 10.2.2017 , S. 20

 

bildhauer

Photo credit: Jamie McCaffrey via VisualHunt / CC BY-NC

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Stromkastenbemalung

stromkasten9

 

 

Sucheingabe